CHIO Aachen CAMPUS: Online Sprechstunde Mentale Stärke im Reitsport am 06.05.2021
28. April 2021
Die mentale Gesundheit der Führungskräfte - Antje Heimsoeth
Die mentale Gesundheit der Führungskräfte
10. Mai 2021

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft

Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft - Antje Heimsoeth
Wir können weder Vergangenheit noch Zukunft ändern. Was wir ändern können, ist die Gegenwart.

„You can´t go back and change the beginning, but you can start where you are and change the ending.“
C.S. Lewis

Der Nobelphysiker Max Planck sagte: „Wenn du die Art und Weise änderst, wie du die Dinge ansiehst – verändern sich die Dinge, die du ansiehst.“

Wenn du Depressionen hast, lebst du in der Vergangenheit. Wenn du Angst hast, lebst du in der Zukunft. Wenn du in Frieden bist, lebst du in der Gegenwart.“
Lao Tse

Wir können weder Vergangenheit noch Zukunft ändern. Was wir ändern können, ist die Gegenwart. Und was wir definitiv ändern können, ist die Art und Weise, wie wir die Gegenwart erleben.

Wir können nicht zurückgehen und gestern noch einmal aufpassen. Es gibt nichts, was wir tun können, um das zu reparieren, was hinter uns liegt. Was vor uns liegt, ist in Reichweite.

Morgen kann vorbereitet, geplant und gestaltet werden. Auch wenn wir gestern nicht gewinnen konnten, wenn wir tatsächlich verloren haben, wir können morgen auf jeden Fall gewinnen.

Konzentrieren Sie sich auf die Zukunft, nicht auf die Vergangenheit. Besser noch, konzentrieren Sie sich nicht einmal auf morgen; konzentrieren Sie sich auf heute. Wenn es heute gut und richtig hinbekommen, wird es Sie in die Zukunft führen, mit allem, was Sie brauchen, um erfolgreich zu sein.

Das Leben in der Vergangenheit verhindert nur, dass man vorankommt. Das Leben in der Gegenwart öffnet neue Türen. Ich bereue keine Erfahrung oder mache Erfahrungen der Vergangenheit, da sie wichtige Bausteine für mich sind, um voranzukommen, klüger zu werden, mehr Wissen zu erlangen und mein inneres Selbst zu finden. Ich habe gelernt, im Hier und Jetzt zu leben, indem ich mit diesen Erfahrungen der Vergangenheit Fortschritte machte, indem ich Chancen erschuf und einen Weg für meine Zukunft eingeschlagen habe.

Meine Lebensphilosophie: Wenn man positiven/guten Menschen und Ereignissen begegnet, gewinnt man Glück und freudige Erinnerungen, und wenn man auf negative/schlechte Menschen oder Ereignisse trifft, gewinnt man Lebenserfahrungen. So oder so geht es um lernen und gewinnen. Es liegt an uns, wie wir unsere vielen Erinnerungen, Wissen und Erfahrungen nutzen.

Alles, was gestern war, ist schon weg. Wir können es nicht ändern, nicht zurückgehen, noch wiederholen. Aber lernen Sie immer daraus. Das ist der Zweck dessen, was war. Auch wenn alles schlecht war, gibt es Ihnen die Weisheit, die Sie vorher nicht hatten. Wachsen Sie daran. Es waren Lektionen, keine lebenslange Haftstrafe. Vielleicht, weil Sie gelitten haben, haben Sie etwas Wertvolles und Gutes über sich selbst gelernt. Vielleicht hat es großartige Menschen in Ihr Leben gebracht, die Sie sonst nicht getroffen hätten.

Erfolg bedeutet für mich, aus Lektionen des Lebens zu lernen, großartige Menschen zu treffen und meine eigenen Fähigkeiten und Potenziale zu entdecken. Leben zu leben bringt mit sich, alles zu fühlen, Fehler zu machen, hinzufallen und wiederaufzustehen, während ich dabei fühle und erfahre, wer ich bin. Es spielt keine Rolle, wie oft wir hinfallen, aber wie oft wir den Mut haben, uns einer schwierigen Aufgabe zu stellen, einem Freund zu helfen oder anderen gegenüber ein freundlicher Mensch zu sein! Meine Wahrnehmung und meine Reaktion auf Dinge und Situationen zu ändern, die mir und meinen Mitmenschen zugutekommen, wächst mit einer positiven Einstellung (Mindset). Verstehen ist das, worum es beim Leben, der Liebe, der Fürsorge und der Menschheit geht. Haben Sie den Mut, sich den schwierigen Zeiten zu stellen und dabei auf allen Ebenen stärker zu werden!

Um erfolgreich zu sein, „müssen“ Sie:

1 – Vertrauen in sich selbst haben

2 – Setzen Sie um und bleiben Sie beharrlich

3 – Optimismus jeden Tag

4 – Sich nicht mit jemandem vergleichen

5 – Ignorieren Sie negative, frustrierte Menschen

6 – Versuchen Sie es immer und immer wieder, evtl. auf andere Art und Weise

7 – Versuchen Sie es noch einmal, während Sie dazu lernen

8 – Versuchen Sie, jemanden zu finden, der Ihnen hilft (z.B. Mentor, Unterstützer, Helfer, …)

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass auf Regen Sonnenschein folgt und dass jeden Morgen die Sonne wieder aufgeht. Nach ein wenig Schlaf/Ruhe sehen Herausforderungen nicht mehr unlösbar aus und oft entwickeln sich aus einem Perspektivwechsel tolle Ideen. Also weitermachen und jeden Tag als eine neue Gelegenheit sehen, Gutes voranzutreiben und sich weiterzuentwickeln.

Jeder Tag ist eine neue Chance, vieles zurückzusetzen und neu zu starten.

Seien Sie die Änderung und warten Sie nicht, bis sich jemand oder etwas ändert. Sie haben die Kraft in sich, mutig zu sein und Ihre Ziele zu erreichen!

Übrigens, welche Ziele wollen Sie erreichen?

© Antje Heimsoeth

Das könnte Sie auch interessieren:

Unser Mindset entscheidet im Verkauf über Erfolg und Misserfolg

Der Preis für Erfolge

Gründe, warum manche Menschen nie Erfolg haben werden

Was Erfolg möglich macht: Persönlichkeit

1 Comment

  1. Martin Fischer sagt:

    Guten Tag Antje Heimsöth!
    Vielen Dank für die vielen inspirierenden und aufmunternden Texte!
    Ich finde es immer wieder beeindruckend, wie großzügig Du (ich hoffe das Du ist OK) mit Deinem Wissen und Können, Deinen Erfahrungen und Reflektionen bist.

    Vielen Dank dafür

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.