Modul Emotionscoaching - Umgang mit Emotionen im Coaching

Modul Emotionscoaching

Umgang mit Emotionen im Coaching

Welche Funktionen haben Emotionen in unserem täglichen Leben? Wodurch werden Emotionen ausgelöst? Was passiert in Kopf und Körper, wen wir fühlen? Durch welche Aspekte werden Emotionen ausgelöst? Wann ist Angst nicht mehr normal? Welche Ängste plagen uns am meisten? Wie äußert sich Angst körperlich? Unterscheiden sich Männer und Frauen in ihrer Ängstlichkeit? Gehen Ihnen Emotionen wie Stolz, Wut, Zorn, Niedergeschlagenheit und Nervosität unter die Haut? Können Sie Ihre Emotionen im Alltag, Beruf und Sport kontrollieren und regulieren? Wie schaffen wir es, souverän mit unseren Empfindungen umzugehen? Wie gelingt es Ihnen, negative Emotionen herunterzufahren und regulieren? Wie löst man Probleme mit dem Chef, Kunden, Partner oder Kindern? Wie trägt man Misserfolge mit Fassung? Wie zügelt man Neid? Welche Tricks gibt es, um sich zu beruhigen? Was hilft, um Gefühlschaos zu ordnen?
Wir sind unseren Gefühlen nicht ausgeliefert, wir können sie konstruktiv beeinflussen. Man kann lernen, seine Emotionen zu regulieren.

Empirische Befunde verdeutlichen den Zusammenhang zwischen gedanklichen Prozessen, emotionalem und körperlichem Befinden sowie Verhalten auf der Handlungsebene. Gefühle und Verhalten beeinflussen sich gegenseitig.

Emotionale Selbstkontrolle – negative Emotionen und Impulse in Schach halten

Gutes Selbstmanagement schont die Nerven! Selbst in Phasen, in denen Sie üblicherweise von unliebsamen Emotionen mitgerissen werden, können Sie mit ein paar wenigen Tricks Chef über sich selbst bleiben und entscheiden, wann Sie wie viele Gefühle erleben und zeigen wollen.

Inhalte Modul Emotionscoaching:

  • Sieben „Basisgefühle“: Freude, Überraschung, Ekel, Verachtung, Wut, Angst und Traurigkeit
  • Macht der Emotionen, Emotionsanalyse
  • Ressourcenarbeit mit EMDR
  • Klopfakupressur, -techniken, Kinesiologische Protokolle
  • Effekte von Affirmationen auf das Energie-System
  • Schnelle Augenbewegungen
  • Erlaubersätze formulieren
  • Positive und negative Kognition, Glaubenssatzarbeit
  • Dysfunktionale mentale Strategien
  • Mächtige Werkzeuge und „Tools“ für alle Lebensbereiche
  • Arbeit mit Submodalitäten
  • Blockaden wie Flugangst, Ängste nach einer Verletzung, Lampenfieber, Höhenangst, … lösen

Ihre Vorteile – Was ist das Besondere?

Praxisnähe: Wir vermitteln Elemente nach dem neuesten Stand der Wissenschaft (z.B. Gehirnforschung oder Kommunikation-, Emotions-, Motivations-, Sport- und Lernpsychologie).

Sehr erfahrene Trainerin: Jahrelange Erfahrungen – aus der Praxis für die Praxis

Viel Feedback und Übungsmöglichkeiten: Unsere Ausbildung lebt aktives und lebendiges Lernen in den einzelnen Modulen vor.

Leidenschaftliches Engagement: Unsere Trainer/innen sind Experten: Täglich setzen sie sich mit ihrem herausragenden Fachwissen, sehr großem Erfahrungsschatz und viel Leidenschaft ein.

Großer Wissensschatz: Gerne teilen wir unseren sehr großen Wissens- und Erfahrungsschatz, den wir in den letzten 17 Jahren zusammen getragen haben. Dabei arbeiten wir immer professionell, unterhaltsam, vertrauensvoll, empathisch und wertschätzend.

Lernen am Modell durch Demo´s

Viel Raum für´s Üben: Wir garantieren einen hohen Anteil an praktischen Übungssequenzen, bei denen Sie selbst Coach sind.

Praxisphasen und anschließende Reflexion der Coachings – dadurch gewinnt das Erfahrene an Tiefe

Umfangreiche Ausbildungsunterlagen

Jeder Tag macht Lust auf mehr.

Termine und Investition Modul Emotionscoaching

Termine für das Modul Emotionscoaching

EC 23 (5 Tage)
12.04. – 16.04.2023
19.07. – 23.07.2023
18.10. – 22.10.2023

Investition

1500 € zzgl. 19% Mwst.
Das Modul ist von der Mehrwertsteuer befreit, wenn es im Zuge einer Mental Ausbildung gebucht wird, ansonsten fallen 19% MwSt. an.

Refresher: Für all diejenigen, die bei uns bereits das Modul Emotionscoaching besucht haben und ihr Wissen auffrischen wollen, bieten wir Refresherplätze an.
Die Refresher-Gebühr beläuft sich auf 500,– € .

Das berichten unsere Teilnehmer*innen

Ich bin Ihre Ausbilderin, Lehrcoach und Trainerin

Antje Heimsoeth, Jahrgang 1964, ist Dipl. Ing. (FH).

  • Gründerin und Geschäftsführerin des Instituts für Mental Coaching, Heimsoeth Academy
  • Antje Heimsoeth gehört zu den bekanntesten Mental Coaches und Vortragsrednern im deutschsprachigen Raum. Bei Managern und Medien gilt sie als „renommierteste Motivationstrainerin Deutschlands“ (FOCUS).
  • Erfahrung mit internationalen Konzernen und traditionsreichen Mittelständlern sowie internationalen Spitzensportlern, Olympiasiegern, Profi-Teams und Bundestrainern
  • Seminare, Vorträge und über 1000 Coachings
  • Ende 2019 wurde sie zum Senat der Wirtschaft, einer Wertegemeinschaft) berufen und so Teil eines exklusiven Kreises von Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.
  • Bestsellerautorin: Antje Heimsoeths Veröffentlichungen in bekannten Verlagen, wie u. a. Haufe, C.H. Beck und SpringerGabler, unterstreichen ihre Fachkompetenz.
  • Podcasterin
  • Ihren Expertenstatus unterstreicht Sie durch viele Ausbildungen, u.a. als DVNLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Coach, DVNLP, zert. LernCoach (nlpaed), ECA Sport Coach (Master Competence), Life Kinetik® Trainerin, zert. MentalCoach, Sportmentaltrainerin (HAG), wingwave®-Coach, zert. Business Coach, Gesundheitstrainerin, zert. Work Health Balance-Coach für systemische Kurzzeit-Konzepte, zert. Entspannungspädagogin.
  • Als anerkanntes professionelles Mitglied in der German Speakers Association (GSA) gehört sie zu Premium Speakers und TOP 100 Excellent Speaker. Sie wurde als „Vortragsrednerin des Jahres 2014“, mit dem Award „Erfolgreiche Unternehmerin 2016“ und TOP 100 Erfolgstrainer (Magazin ERFOLG) ausgezeichnet.
  • Mit ihrer Expertise geht sie auch auf Sendung bei Fernsehsendern wie RTL Aktuell, n-tv, Sky, BR, nrw.tv, Hamburg1 und RFO, in Zeitungen wie F.A.Z. , WELT und WELT AM SONNTAG sowie bei Radiosendern wie Bayern 3 – Frühaufdreher, Sport1, BR und ManagementRadio.

Wenn Sie Fragen haben …

oder einen Beratungsgespräch wünschen, dann schreiben Sie uns einfach ein E-Mail oder rufen Sie uns an:
Ihre Ansprechpartnerin: Antje Heimsoeth
info@antje-heimsoeth.de
Mobil: +49 (0) 171 6163194

Newsletter Antje Heimsoeth

Bitte tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

Bei Eintrag in den Newsletter erhalten Sie von mir GRATIS das E-Book Erfolgsrezepte für mentale und emotionale Stärke.

Möchten Sie weitere, regelmäßige Informationen über Mentale Stärke, Positiv Führen, Motivation, Erfolg, Unternehmenserfolg, Stressmanagement, Selbstführung, Vertrauen und Führungsstärke?
Sie interessieren sich für unsere Workshops, Vorträge und unsere Aus- und Weiterbildungen?
Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und bleiben Sie so auf dem Laufenden!

Ich freue mich!