Podcast: Wie wir Erfüllung im Leben finden! Antje Heimsoeth
Podcast: Wie wir Erfüllung im Leben finden!
13. Januar 2020
Sportmentaltraining: Wie Du Deine Ziele für 2020 erreichst - Antje Heimsoeth
Sportmentaltraining: Wie Du Deine Ziele für 2020 erreichst
20. Januar 2020

Redner werden / Speaker werden: Fallen

Redner werden / Speaker werden: Fallen - Antje Heimsoeth

Ein paar Tipps für die unter euch, die gerne, so wie ich, Rednerin/Speaker werden wollen. Verlasst euch nicht auf andere, verlasst euch auf euch selbst. Nur ihr selbst könnt euch erfolgreich machen. Verlasse dich auf keine Redneragentur, verlass dich auf keinen Katalog, sondern sorge selbst für deinen Erfolg durch (Kalt-)Akquise, ob du jetzt nun selbst telefonierst oder telefonieren lässt, wobei es auch hier unterschiedliche Meinungen gibt im Sinne von „du darfst nie selbst anrufen, weil das würde ja zeigen, dass du nicht genug zu tun hast“. Es gibt aber definitiv Kollegen, die lassen sich auch davon nicht irritieren, sondern greifen zum Telefon und rufen vor allem ihre Stammkunden an.

Mache nur das, womit du dich wohlfühlst. Mich hat da mein Aufenthalt in New York geprägt. Ich war mit 99 Kollegen an der Lee Strasberg Institut in New York. Ich habe dort präsentieren dürfen. Unsere Trainerin hat mich nach kurzer Zeit unterbrochen und hat mich gefragt: „Hey, was machst du da?“ „Na ja, das, was ich gelernt habe. Ich habe bei einem Kollegen gelernt, dass ich viel meine Hände und Arme dazu nehmen muss, mich viel bewegen soll, ich meine Rede aufschreiben, auswendig lernen und vortragen muss. Und das mache ich jetzt so.“
„Fühlst du dich wohl damit?“
„Nein, überhaupt gar nicht.“
„Dann lass es. Du bist doch eh so präsent. Vertraue auf dich selbst.“
Alleine für diesen Tipp hat sich mein New York-Aufenthalt gelohnt, denn heute bleibe ich da einfach bei mir.
Ich frage meine Kunden – ich rufe noch mal am Tag nach dem Auftritt beim Kunden an und der Kunde entscheidet darüber, ob der Auftritt ein Erfolg war oder nicht.

Kopiere nicht
Kopiere nicht Kollegen, vor allem nicht deren Geschichten, denn die Gefahr ist einfach sehr, sehr groß, dass der Kunde, der Zuhörer zufällig auch den Kollegen gehört hat und jetzt zweimal die Geschichte von zwei verschiedenen Leuten hört. Da macht man sich unglaubwürdig, das kommt überhaupt nicht gut.

Widme dich deinen Schattenseiten
Lerne deine Schattenseiten kennen. Ich war wie geschrieben in New York. Am ersten Tag haben wir mit Susan Batson gearbeitet. Als Schauspiel-Coach hat Susan Batson u.a. mit Nicole Kidman, Tom Cruise und Juliette Binoche gearbeitet und auch Lady Gaga auf ihre Rolle in „A Star Is Born“ vorbereitet. Sie sagte sinngemäß: „Wenn du deine Schattenseiten nicht kennst, dann zeigen sie sich leider meist dann, wenn du es am wenigsten gebrauchen kannst.“ Also, wenn zum Beispiel eine Panne passiert – und es kann passieren, es gibt viele Pannen, die Technik fällt aus, der Rechner fällt aus, irgendjemand stört, es entsteht Unruhe, es fällt jemand im Publikum in Ohnmacht im Sommer, weil es heiß ist. Wie reagierst du dann? Da zeigen sich dann eben oftmals die sogenannten Schattenseiten. Daher beschäftige dich mit deinen Schattenseiten, deinen emotionalen Seiten, Momenten und Erlebnisse, denn in meinen Augen ist der ein guter Redner, der Emotionalität lebt, zeigt, Emotionen transportiert. Und nimm deine Maske ab. Niemand will irgendein Duplikat sehen, eine Kopie, will einen Schauspieler sehen. Wir sind ja nicht wirkliche Künstler, wir sind Redner. Ja, wir machen auch Entertainment. Aber ich würde auf keinen Fall Künstlerdasein und Rednerdasein vermischen. Daher lass deine Maske fallen.

Tipp: Gib nicht zu früh auf. In meinen Augen – mag sein, dass mir da Kollegen widersprechen – braucht es fünf bis zehn Jahre, bis du ein Speaker-Dasein aufgebaut hast, sodass du vom Speaking leben kannst.
Ich habe heute mehrere Standbeine. Das ist mir auch wichtig, weil die Dinge sich einfach gegenseitig unwahrscheinlich bereichern. Ich bin gerne Trainer in der Wirtschaft (Inhouse Trainings) und in meiner eigenen Academy. Ich coache für mein Leben gern, vor allem Sportler. Ich schreibe Bücher (Shop). Und ich bin erfolgreiche Rednerin. Ich stehe etwa 80 Tage im Jahr auf der Bühne.

Gib nicht zu früh auf – ich erlebe immer wieder, dass auch Selbstständige zu früh aufgeben –, sondern analysiere sauber: Woran liegt das, wenn es gerade nicht so gut läuft?

Und jetzt wünsche ich dir ganz viel Freude am Speaker-Dasein, denn Freude gehört auch mit zum Erfolg. Und genieße dein Speaker-Dasein!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Redner & Speaker werden: Fallen

  • Sich auf andere (Redneragenturen, Präsenz in einem Katalog, …) verlassen
  • Niemand kann Dich erfolgreich machen außer Du selbst.
  • Nimm deine Maske ab.
  • Nicht zu früh aufgeben.
  • Orientiere dich nicht an anderen. Kopiere nichts, z.B. Humor, wenn du es nicht magst.

Finde Dein Ding. Wer bist du?

Speaker Coaching

  • Was hast du zu sagen?
    Übung: Was würdest du deinen Kindern jetzt sagen, wenn du nur noch 24 Stunden zu leben hast. Das reduzieren auf 12, 6, 1 Stunde, 45 Minuten.
  • Wer eine Message hat, muss rhetorisch nicht brilliant sein.
  • Warum soll ich als Kunde für deinen Auftritt Geld geben?
    Unternehmen interessiert ROI. Content abstimmen.
  • Wie kann sich Kunde deinen Namen merken?
  • Wie wirst du über Keywords und deine Themen in Google gefunden?

Tipps

  • Alles, was ich vermittle, ist nur meine Wahrheit. Ich bin keine Forscherin oder Wissenschaftlerin.
  • Sich einen eigenen Markt kreieren, bauen.
  • Traut Euch!
    Haltung: Ich will Spaß haben!

Diese Blogbeiträge könnten Sie auch interessieren:
Gibt es DAS Erfolgsrezept für deine Selbstständigkeit? Von Antje Heimsoeth
YouTube: Speaker werden I youTube zur Kundengewinnung nutzen
Tipps für Buch schreiben. Von Antje Heimsoeth
Podcast: Was tun gegen Lampenfieber und Redeangst
Tipps gegen Redeangst

Live Online Infoabend Redner werden

Ich möchte Dich zum Live Online Webinar „So wirst du erfolgreicher Speaker“ einladen. In dem Webinar verrät dir Antje Heimsoeth, wie du den Durchbruch als Redner/In schaffst.

Zum Online-Seminar „So wirst du erfolgreicher Speaker“ kannst du dich jetzt anmelden. Jetzt anmelden und kostenlos teilnehmen

WERDE JETZT REDNER/IN - JETZT MEHR ERFAHREN

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.