Charisma sells! Was ist dran an der Gabe, die uns begeistert? - Antje Heimsoeth
Charisma sells! Was ist dran an der Gabe, die uns begeistert?
2. Februar 2022
Von Denise Herrmann, Biathlon, Olympiasiegerin - Peking 2022, lernen - Antje Heimsoeth
Von Denise Herrmann, Biathlon, Olympiasiegerin – Peking 2022, lernen
11. Februar 2022

Mentaltraining für Turnierreiter*innen

Mentaltraining für Turnierreiter*innen

Umgang mit mentalen Herausforderungen im Reit-, Dressur-, Springsport
Das Turnier ist das entscheidende Bewährungsfeld des Reiters. Um ein Turnier erfolgreich zu bestreiten, um am „Tag X“ auf den Punkt genau topfit zu sein, müssen neben den reitsportlichen Voraussetzungen auch die mentalen und psychologischen Anforderungen erfüllt sein. Gerade im Profisport mit großer Leistungsdichte entscheidet die psychische Disposition wesentlich mit über die Platzierung.
Leistungsanalysen in Deutschland belegen: Nur etwa 35% der Sportler erreichen ihre Bestleistungen an den geplanten Höhepunkten. Nur wenige Sportler sind fähig, die körperlichen Leistungsreserven unter psychisch belastenden Turnierbedingungen wirksam freizusetzen bzw. ihren Leistungsstandard in Prüfungssituationen um mindestens zwanzig Prozent zu erhöhen. Zur Erinnerung: Mentale Stärke heißt auch, sich ungeachtet der Turnierbedingungen (Wetter, Reitanlage, Abreiteplatz, Größe des Starterfeldes, etc.) an seiner oberen Leistungsgrenze zu bewegen! Und es ist eben eine Sache, im gewohnten Umfeld beim Training im Heimatstall gut zu reiten, und es ist eine ganz andere Herausforderung, auf Turnieren oder Messen zu zeigen, was wir gelernt haben. Und jeder Reiter kann dem Leistungsdruck und der mentalen Leistungsherausforderung eines Turniers standhalten, sofern er den Willen mitbringt, dies zu tun. Seien Sie sich dessen bewusst. Lernen Sie daher, wie Sie selbst managen können.

Besonderheit Turnier:

  • Nichtwiederholbarkeit
  • Zeitbegrenzung

Konsequenzen daraus → zusätzlicher psychischer Druck, dem man aber mit mentalen Techniken entgegenwirken kann.

Inhalte

  • Nicht ans Ergebnis denken.
  • Optimale Vorbereitung sicher stellen – auf den Ebenen Mental (Kognitionen) – Emotionen – Verhalten – Körper (100%ige Körperkontrolle)
  • 100%ige Kontrolle Deiner Gedanken
  • Bauchatmung + Ruhebildvisualisierung, Mediation
  • Umgang mit Niederlagen und Fehlern, Fehler sind Helfer
  • Ängste akzeptieren
  • Selbstliebe „Ich liebe und akzeptiere mich voll und ganz von ganzem Herzen“, wingwave®, Klopftechniken, Emotional Freedom Techniques (EFT) – Techniken, die bei Lampenfieber helfen
  • Ergebnisziele vs. Handlungsziele, Ziele aufschreiben
  • Rituale
  • Flow = angespannte Entspannung bzw. entspannte Anspannung
  • Begeisterung, Freude und Spaß am Turniersport

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Begeisterung auf deinem Weg zu mentaler und emotionaler Stärke.

► Online Kurs „Mentaltraining für Reiter & Trainer“: https://angebot.antje-heimsoeth.de/online-kurs-reiten-im-kopf-mentaltraining-fuer-reiter-trainer/

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie den Artikel bitte in Ihren Netzwerken, dadurch unterstützen Sie meine Arbeit enorm! Danke!!!
Meine Bitte: Wenn Ihnen diese Folge gefallen hat, dann freue ich mich sehr, wenn Sie mir eine 5-Sterne-Bewertung und Rezension auf iTunes hinterlassen und Sie diesen Podcast abonnieren. Schön, wenn Sie mir und dem Podcast treu bleiben und mich weiterempfehlen.

Social Media:
► Antje Heimsoeth auf Xing: https://www.xing.com/profile/Antje_Heimsoeth
► Bleiben Sie mit Antje Heimsoeth in Kontakt und liken Sie ihre Facebook-Fanpage. So erhalten Sie immer aktuelle Informationen zu aktuellen Themen, Seminaren und Vorträgen. – https://www.facebook.com/antjeheimsoeth.de/
► Antje Heimsoeth auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/antjeheimsoeth
► Antje Heimsoeth auf Twitter: https://twitter.com/antjeheimsoeth
► Antje Heimsoeth auf Instagram: https://www.instagram.com/antjeheimsoeth/
► Antje Heimsoeth Pinterest: https://www.pinterest.de/antjeheimsoeth/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.