Mentale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen fördern - Antje Heimsoeth
Mentale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen fördern
19. April 2021
Rituale – der Schlüssel zum Erfolg I Sportmentaltraining - Antje Heimsoeth
Rituale – der Schlüssel zum Erfolg I Sportmentaltraining
26. April 2021

Happiness Hacks: Glück ist vielschichtig

Happiness Hacks: Glück ist vielschichtig - Antje Heimsoeth

„Die Regeln des Glücks: Tu etwas, liebe jemanden, hoffe auf etwas.“  Immanual Kant

  • Glücklich und unglücklich sein ist ein Gefühl.
  • Ob absichtlich oder nicht, wir alle suchen Glück – im Inneren und im Außen.
    Wenn das Glück vom Inneren gespeist wird, wird es als Frieden und Freude beschrieben.
    Wenn es als Glück von außen gesehen wird, assoziieren wir es mit externen Ereignissen.
  • Ich glaube ehrlich gesagt, dass es so wichtig ist, dass wir für mindestens eine Phase in unserem Leben für eine Weile einen Schritt zurück gehen und etwas über uns lernen müssen. Diese Welt ist ein sehr hektischer Ort und die Menschen neigen dazu, sich darin zu verlieren und sich langfristig von ihrer eigenen Gesundheit abzulenken.
  • Glück kann nicht verfolgt werden, es muss „produziert“ werden, und Glück zu produzieren bedeutet, sich dem zu stellen, was verändert werden muss. Das erfordert anderes Denken, Entscheidungen treffen und die richtigen Anstrengungen und ins Handeln-Kommen.
  • Ich kann nicht erwarten, dass uns irgendjemand glücklich macht. Wenn wir nicht glücklich sind, können und werden wir niemanden glücklich machen – wir werden sie vielleicht unglücklich machen. Wir müssen das Glück in uns selbst finden. Es liegt an uns, Glück zu wählen und glücklich zu sein. Glück ist eine Entscheidung.
  • Glück kann ich immer wieder herholen. Die Momente sind in unserem Gehirn gespeichert. In dem Moment, wo ich mich in die Situation hineindenke, werden Glücksbotenstoffe und Endorphine ausgeschüttet. Körper will dieses Gefühl wieder haben. Und so sehen wir andere Momente, z.B. Brief eines Freundes, Pferd auf einer Wiese, Delphine neben dem Schiff, Musikstück, …

 

Nutzen Sie den Link zum Podcast bei iTunes, um keine Folge zu verpassen:
https://itunes.apple.com/de/podcast/antje-heimsoeth-podcast/id1225580310

Oder Sie nutzen den Link zum RSS Feed, wenn Sie mit einem anderen Gerät Podcasts hören:
https://www.heimsoeth-academy.com/feed/podcast/

Gleich hier hören?


 

Glück können wir beeinflussen. Möglichkeiten, in Ihr Glück & Wachstum zu investieren…

  • Bücher lesen
  • Suchen Sie sich einen Mentor
  • Seminar besuchen.
  • Urlaub machen
  • Das Handy eine Woche auslassen.
  • Seminar halten.
  • Feuer und Flamme sein für etwas. Im Element sein.
  • Stellen Sie viele offene W-Fragen.
    – Was genau macht mich glücklich?
    – Wo fühle ich mich wohl?
    – Wo muss ich mich verbiegen?
    – Wie kann ich meinen Glückslevel anheben?
    – Wie schaffe ich es glücklich zu sein?
    – Was hat mich blockiert? (Begrenzungen, Überzeugung ist uns)
    – Wie kann ich der Welt etwas schenken von mir?
    – Wo kommst du her? Was ist dein Thema?
    – Was möchte ich in dieser Welt?
    – Wer bin ich?
    – Was gibt meinem Leben einen Sinn?
    – Wie bin ich größer und besser geworden?
    – Was erfüllt mich?
    – Was ist deine Reise?
    – Wie schaffe ich es, authentisch zu sein?
  • Machen Sie Beobachtungen.
  • Seien Sie ein reflektierender Denker.
  • Zeit zum Meditieren nehmen.
  • Auszeiten sind wichtig.
  • Sich den Ängsten stellen.
  • An Glaubenssätzen wie zum Beispiel „Ich bin nicht liebenswert“ (natürlich sind wir liebenswert), „Ich mag dich nur dann, wenn du das und das machst.“ arbeiten.
    Umwandlung in positive Glaubenssätze wie „Ich bin außergewöhnlich.“
  • Mutig sein – das schaue ich mir jetzt an.
  • Authentisch sein – Authentisch sein, macht glücklich … und erfolgreich.
  • Potential in der Vergangenheit sehen. Die Vergangenheit anders bewerten.
  • Vorbild sein
  • Sich nicht verstecken.
  • Umfeld schaffen, in dem sich Glück vermehrt.
  • Für andere (in der Krise) da sein. Geben, geben, geben … Es kommt zu uns zurück.
  • In die eigene Kraft kommen. Mir ist es gelungen, in meine Kraft zu kommen.
  • Sich bewusst machen, was man alles bewirkt.
  • Nicht kopieren, um Erfolg zu haben. Führt zu kurzfristigem Erfolg, aber nicht zu langfristigem Erfolg.
  • Pro-aktiv an Träume herangehen.
  • Selbstfürsorge
  • Achtsamkeit ist ein Schlüssel zum Glück. Glücksmomente, z.B. Geburt des Kindes, der erste Kuss, Ablegen des Schiffes, Sonnenuntergang, WhatsApp einer Freundin, Commitment, Ja-Wort, … hochholen und bewusst wahrnehmen.
    → Wo war ich (zu 100%) glücklich?
    = Perlenschnur von Glücksmomenten, Glücksliste
    Happiness Hacks: Glück ist vielschichtig
  • Erwartungen zu haben, bringt Unglück und Enttäuschungen mit sich, sei es im Berufsleben oder im Privatleben.
  • Jede Sekunde des Lebens ist ein Wunder.
    Das Leben akzeptieren und genießen, auch den Lockdown. „Ich akzeptiere die Krise“. Was lerne ich durch die Krise? und Suche nach Lösungen.
  • Sie können kein Glück kaufen. Geld wird Sie nur kurz glücklich machen. Wenn Sie Ihre Freunde Familie und einen Teil dieses Geldes nicht genießen können, werden Sie nicht glücklich sein.
  • Unser Umfeld will meist nicht, dass wir uns verändern. Denn dann müssen sie sich auch verändern. In der Veränderung mehr auf mich hören.
  • Glück ist kein Ort, den Sie aufsuchen, oder eine Spur, die Sie beschreiten. Glück findet man nicht in der Außenwelt. Das Glück wird im Inneren entdeckt. Das ist ein Insider-Job. Sie müssen tief in sich selbst schauen, um Glück zu finden. Tief im eigenen Wesen – da ist, wo Glück wohnt.
  • Das erinnert mich daran, dass wir niemanden außer uns selbst ändern können. Daher ist jeder um sie herum, die Sie vielleicht ändern möchten, um eigene Bedürfnisse zu befriedigen, nur eine Übung in Frustration.
  • Glück ist ansteckend. Glück springt über.

Corona hat so viele Herausforderungen in unser Leben gebracht. Schauen Sie weiter und finden Sie die glücklichen Highlights jeden Tages. Es gibt Sie. Und, lassen Sie sich von niemand anderem zu Fall bringen!

Bitte leben Sie Ihr Leben in vollen Zügen bis zum letzten Atemzug.

Ich wünsche Ihnen allen Glück und viele Glücksmomente.
Was denken Sie über Glück? Ich freue mich auf Ihre Antworten!

©Antje Heimsoeth

Zum Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sichere Weiterbildungen: Hygienekonzept für unsere Präsenz-Veranstaltungen! Weitere Infos
+