Stress - Antje Heimsoeth
Stress
10. März 2012
Entspannungstechniken Progressive Muskelentspannung (PME) - Antje Heimsoeth
Entspannungstechniken Progressive Muskelentspannung (PME)
26. März 2012

Anti-Stress-Tipp Entspannung

Anti-Stress-Tipp Entspannung - Antje Heimsoeth
  • Bewusstes Entspannen
  • Autogenes Training
  • „Smiley“ z.B. auf der Golftasche, außen am Laptop, auf dem Koffer
  • Blitzentspannung, Tropho-Training®
  • Meditation
  • Zentrieren
  • Gedankenreise, Phantasiereise
  • Schwebebad, Floating
  • Visualisierungsübung „Ruhebild“ (Liegen am Strand, „Schöner Ort“, Sonnenuntergang)
  • Codewort „Relax!“
  • Lesen eines guten Buchs
  • „Rückwärtszählen“
  • Farbe mit einer besonders ruhigen und angenehmen Wirkung und diese wie ein Mantel anziehen und Wärme und Ruhe am Körper spüren
  • Ich fühle mich leicht wie eine Feder.
  • Auszeit, bewusst gar nichts tun
  • Katathymes Bilderleben
  • Duftkerzen, Aromen
  • Autogenes Training
  • Yoga
  • Tai Chi (langsame Körperbewegungen)
  • Hypnose, Selbsthypnose
  • Progressive Muskelentspannung (PME)
  • CD, Entspannungsmusik, ruhige Musik
  • Atemtechniken, Entspannungsatmen
  • Energiegähnen (Atemübung)
    Simuliere ein Gähnen! Bringe einen tiefen, entspannten Gähnton hervor!
  • Faust ballen (Muskeln entspannen)
    Balle beide Hände zu Fäusten, balle die Fäuste immer noch ein wenig mehr, jetzt lasse sie los.
  • Denkmütze aus der Kinesiologie
  • Lachtraining, Lach Yoga (Mundwinkel nach oben ziehen)
  • Gehirnbalance (Emotional Freedom Techniques (EFT))
  • Anti-Switching-Übung

z.T. aus Antje HeimsoethGolf Mental“. Pietsch Verlag

1 Comment

  1. Anna sagt:

    Danke für die vielen Anregungen, wie man sich am besten entspannen kann. Mir hat die Visualisierung eines ruhigen Ortes immer geholfen. Die Entspannung für den Körper tut auch dem Geist so gut. Leider klappt es im Alltag kaum. Nun möchte ich mir bewusst Auszeiten nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sichere Weiterbildungen: Hygienekonzept für unsere Präsenz-Veranstaltungen! Weitere Infos
+