Lob - Loben - Motivation - Anerkennung - Antje Heimsoeth
Loben
14. August 2012
Kinder Jugend Mental Coaching mit Antje Heimsoeth
Kinder-Coaching
1. September 2012

Motiv und Aktion

Motiv und Aktion - Antje Heimsoeth

Motiv: nicht immer bewusste Komponente der Selbststeuerung, um Bedürfnissen im Kontext von Selbstbild, eigenen Zielen, dem sozialen und eigenen Wertesystem und Rollenanforderungen nachzugehen.

Aktion: von Motiven geleitetes und zielgerichtetes Handeln, ob Tun oder Unterlassen. Bloßes Verhalten dagegen orientiert sich nicht an Zielen und läuft eher unbewusst, unmotiviert ab.

Begeistert uns etwas, machen wir selbst das Unmögliche möglich. Manch einer blüht bei einer bestimmten Sache förmlich auf, obwohl er sonst eher zurückhaltend ist. Der innere Antrieb dafür ist ein bestimmtes Motiv mit dem Ziel, Bedürfnisse zu befriedigen.
Zum Beispiel, durch ein gelungenes Projekt vom Chef anerkannt zu werden und seine Stelle zu sichern.

Mitarbeiter zum Beispiel sind dann motiviert, wenn ihre Fähigkeiten zur Aufgabe passen und das entsprechende Umfeld dafür haben – oft ist dies auch eine Frage der präzisen Richtungsvorgabe, der kreativen Freiheiten, Bildungsmöglichkeiten, Eigenverantwortlichkeit und der Mitbestimmungsrechte. Ein „Ja, das ist möglich!“ setzt oft schon mehr in Bewegung, als man denkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.